Über uns


ELPOLOGISTYKA immer auf Ihrer Seite. Dieses Motto begleitet unsere Tätigkeit seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2003. Elpologistyka ist ein Ort für Menschen mit Elan und Motivation für die Arbeit. Wir legen großen Wert darauf, unseren Mitarbeitern sichere Arbeitsbedingungen und stabile Arbeitsplätze zu bieten und sie gleichzeitig vor interessante berufliche Herausforderungen zu stellen. Wir wissen, wie wichtig die ständige Weiterbildung ist und schaffen deshalb die besten Entwicklungsmöglichkeiten für unsere Mitarbeiter.

 

Das Unternehmen entstand im Zuge der Privatisierung und Umstrukturierung des Kraftwerks T. Kościuszko (aktueller Name: Enea Elektrownia Połaniec) aus der Zusammenlegung der einzelnen Bereiche der Abteilung für Ausrüstung und Transport sowie der Abteilung für Beschaffung und Lagerwirtschaft. Seit 2011 besitzt hundert Prozent der  Anteile die Gesellschaft  „Eko-Biomasa“ Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Als unabhängige wirtschaftliche Einheit nahm die Gesellschaft ihre Tätigkeit am 01.02.2003 auf.

Gegenwärtig fasst unser Tätigkeitsbereich folgende Bereiche um:

  • Verwertung von Verbrennungsnebenprodukten: Flugasche, Mischungen aus Asche und Schlacke, Gips, Mikrosphären;
  • Durchführung von Labortests für: Flugasche, Zement, Zuschlagstoffe, Böden, REA-Gips, Düngemittel, Sand, Kaolin und Bauprodukte (Zementmörtel und -klebstoffe);
  • Ankauf von Holzabfällen (von Sägewerken);
  • Einkauf und Handel mit Biomasse wie grobe und feine Holzspäne (Sägemehl) im In- und Ausland, Strohpellets und -briketts, Sonnenblumenschalenpellets;
  • Verkehrsdienstleistungen, inländischer Straßenverkehr von Personen und Gütern;
  • Verwaltung des Fuhrparks;
  • Erbringung von Reparaturdienstleistungen und Vermietung von Bau- und Montagematerial;
  • Lagerdienstleistungen;
  • Handel mit Zusatzstoffen (Sand, Schwefel, Kaolin), Schrott;
  • Großhandel mit Kraftstoffen mit Lieferung an den Kunden
  • Herstellung von Bauchemikalien

Das Unternehmen verarbeitet etwa 1.500.000 Tonnen UPS pro Jahr

650.000 Tonne

10 01 02 i 10 01 17

650.000 Tonne

10 01 80

160.000 Tonne

10 01 05


29.000 Tonne

10 01 01

13.000 Tonne

10 01 24

2.000 Tonne

10 01 0 81